El año empieza con uno de los salones más grandes a nivel europeo, el BOOT de Düsseldorf, y como es costumbre Marine Team estará presente en los stands de las diferentes marcas que representamos.

Zur boot 2017 werden sich mehr als 1.800 Aussteller aus 70 Ländern auf 220.000 Quadratmetern präsentieren. Alle 17 Messehallen sind belegt und bieten ein komplettes Abbild des Weltmarktes für den Wassersport. Michelidakis: „Die ausstellenden Unternehmen richten ihre Messebudgets speziell auf Düsseldorf aus, um sich bei uns in voller Pracht präsentieren zu können. Die boot ist die weltweit größte Boots-Präsentation: Rund 1.800 Boote werden hier in Düsseldorf zu sehen sein.“ Deutlich mehr als die Hälfte der Aussteller kommen inzwischen aus dem europäischen Ausland und aus Übersee. Führend sind dabei die großen Wassersportnationen Niederlande, Italien, Frankreich und Großbritannien. E-Tickets für die boot Düsseldorf können zum günstigen Online-Preis von 17,00 Euro für die Tageskarte sowie 25,00 Euro für das Zwei-Tagesticket geordert werden. Wer es noch günstiger haben möchte (14,00 Euro Tageskarte und 23,00 Euro Zweitageskarte) und dazu noch einen Mehrwert an Informationen, den Zutritt zur boot.club-Lounge mit freiem WLAN auf der boot 2017 sowie spezielle Angebote und Gewinnspiele nutzen möchte, der muss sich einfach auf boot.club.de anmelden und kann direkt von diesen Vorteilen profitieren.

Se trata de un salón muy grande con pabellones especializados en todos los deportes realicionados con el agua.

THE WAVE ist eine neun Meter breite stehende Welle, die im neuen Surfers Village in der Halle 2 rauscht und zum Wellenreiten einlädt. Auf ihr haben sowohl Profis als auch Kinder und Einsteiger ihren Spaß. Anmeldungen zu den rasanten Surfslots sind auf der boot täglich von 10:00 bis 11:00 Uhr möglich. Mit einer Eintrittskarte zur boot ist das Surfen kostenlos. Neoprenanzüge und Helme werden von der boot gestellt. Im Surfers Village gibt es zusätzlich chillige Beachbars, coole Surfmode und die neuesten Boards. Auch technisch ist THE WAVE eine Glanzleistung: Sie verfügt über das einzigartige Deep Water-Surfsystem, somit kann auf ihr auch mit normalen Surfbrettern mit Finnen gesurft werden. Das erzeugt ein realistisches Surffeeling wie auf Meereswellen. Für Einsteiger und Profis bieten sich in dem Becken unterschiedlich hohe Wellen von 1 bis 1,50 Metern an. Mit zehn Pumpen wird das 25 Grad warme und 1,40 m tiefe Wasser zu Wellen hochgepumpt, die den unbegrenzten Surfspaß bieten.

Así pues en el stand de Grand Soleil estarán expuestas las dos novedades de este año del Cantiere del Pardo, el Grand Soleil 52LC y el Grand Soleil 34 Performance, candidato al EYOTY.

En el stand de ELAN YACHTS dispondremos de la nueva gama del astillero con el ELAN GT5.

En el mundo de los catamaranes, estaremos en el stand de LAGOON, donde se podrán visitar las novedades del astillero líder en el sector, el LAGOON 40 y el LAGOON 50, ambos nominados a multicasco del año.

Zur boot 2017 werden sich mehr als 1.800 Aussteller aus 70 Ländern auf 220.000 Quadratmetern präsentieren. Alle 17 Messehallen sind belegt und bieten ein komplettes Abbild des Weltmarktes für den Wassersport. Michelidakis: „Die ausstellenden Unternehmen richten ihre Messebudgets speziell auf Düsseldorf aus, um sich bei uns in voller Pracht präsentieren zu können. Die boot ist die weltweit größte Boots-Präsentation: Rund 1.800 Boote werden hier in Düsseldorf zu sehen sein.“ Deutlich mehr als die Hälfte der Aussteller kommen inzwischen aus dem europäischen Ausland und aus Übersee. Führend sind dabei die großen Wassersportnationen Niederlande, Italien, Frankreich und Großbritannien. E-Tickets für die boot Düsseldorf können zum günstigen Online-Preis von 17,00 Euro für die Tageskarte sowie 25,00 Euro für das Zwei-Tagesticket geordert werden. Wer es noch günstiger haben möchte (14,00 Euro Tageskarte und 23,00 Euro Zweitageskarte) und dazu noch einen Mehrwert an Informationen, den Zutritt zur boot.club-Lounge mit freiem WLAN auf der boot 2017 sowie spezielle Angebote und Gewinnspiele nutzen möchte, der muss sich einfach auf boot.club.de anmelden und kann direkt von diesen Vorteilen profitieren.

En los astilleros de motor Nimbus Boats realiza un gran despliegue para presentar su nuevo modelo la NIMBUS Weekender 9, que se presentará en 3 versiones diferentes. Además contaremos con la Nimbus 305 Drophead, Nimbus 305 Coupe, Nimbus 365 Coupe, Nimbus 405 Coupe

Nimbus 405 Fly.

Greenline Yachts presentará la Greenline 39, candidata a Motor Boat of the Year, la Greenline 40 y la Greenline 48 Flybridge.

 Die VDS Knotensession mit Metten Scholz, Verband Deutscher Segelsortschulen. Zur boot 2017 werden sich mehr als 1.800 Aussteller aus 70 Ländern auf 220.000 Quadratmetern präsentieren. Alle 17 Messehallen sind belegt und bieten ein komplettes Abbild des Weltmarktes für den Wassersport. Michelidakis: „Die ausstellenden Unternehmen richten ihre Messebudgets speziell auf Düsseldorf aus, um sich bei uns in voller Pracht präsentieren zu können. Die boot ist die weltweit größte Boots-Präsentation: Rund 1.800 Boote werden hier in Düsseldorf zu sehen sein.“ Deutlich mehr als die Hälfte der Aussteller kommen inzwischen aus dem europäischen Ausland und aus Übersee. Führend sind dabei die großen Wassersportnationen Niederlande, Italien, Frankreich und Großbritannien. E-Tickets für die boot Düsseldorf können zum günstigen Online-Preis von 17,00 Euro für die Tageskarte sowie 25,00 Euro für das Zwei-Tagesticket geordert werden. Wer es noch günstiger haben möchte (14,00 Euro Tageskarte und 23,00 Euro Zweitageskarte) und dazu noch einen Mehrwert an Informationen, den Zutritt zur boot.club-Lounge mit freiem WLAN auf der boot 2017 sowie spezielle Angebote und Gewinnspiele nutzen möchte, der muss sich einfach auf boot.club.de anmelden und kann direkt von diesen Vorteilen profitieren.

Será un placer para nosotros recibirles del 20 al 28 de enero en el BOOT de Düsseldorf. Contactenos por favor para concertar visita y hacerle llegar invitaciones.